Startups & Projektfinanzierung

3 aktuelle Crowdfunding-Projekte, die ihr kennen müsst! (24/10/2018)

Geschrieben am 24. Oktober 2018 von Wolfgang Gumpelmaier-Mach

Teile diesen Beitrag

In regelmäßigen Abständen versorge ich euch hier mit Informationen zu aktuellen Crowdfunding-Projekten. Mehr zum Thema „Crowdfunding“ findet ihr auf meiner Webseite crowdfunding-service.com. Folgende Crowdfunding-Projekte solltet ihr euch (gleich) ansehen:

Reingers

„… ist ein Dokumentarfilm über ein 24h Oldtimer Traktorrennen im niederösterreichischen Waldviertel, der mit deiner Hilfe produziert werden soll.“, so beschreibt mein Freund Manuel Bauer sein Projekt auf wemakeit. Sein Ziel ist es, bis Mitte November EUR 15.000,- für den ersten Teil des Drehs zu sammeln. Als Goodies gibt’s neben dem Film als Download oder auf DVD/BluRay auch die Möglichkeit bei einem exklusiven Test-Screening oder beim Rennen 2019 dabei zu sein bzw. kann man sogar eine eigene Video-Produktion  erwerben. 16 Tage ist noch Zeit, bei Interesse hier lang: Reingers auf wemakeit

Lumapod – The World’s Fastest Tripod

Das Team rund um Martin Grabner hat in den vergangenen zwei Jahren ein leichtes, innovatives Reisestativ für FotografInnen entwickelt, das aktuell auf Kickstarter in zwei Größen vorbestellt werden kann. Innerhalb weniger Stunden war das Ziel von EUR 35.000,- erreicht (siehe Artikel von derBrutkasten) momentan geht das Projekt auf die EUR 500.000,- zu. Woran das liegt? Kurz: super Produkt, super Team, super Crowdfunding-Berater 😉 Noch bis morgen gibt’s das Fotostativ für Reisende zum Sonderpreis: Lumapod auf Kickstarter.

Gleis 21 – Kulturraum schaffen im Sonnwendviertel

Vor ein paar Monaten habe ich mit einem Teil der Bewohnerinnen und Bewohner vom Wohnprojekt GLEIS 21 einen Crowdfunding-Workshop gemacht und wir haben gemeinsam die Weichen für ein hoch engagiertes und wertvolles Crowdfunding-Projekt gestellt: im Erdgeschoss des Hauses nahe dem Wiener Hauptbahnhof soll ein Raum für Kultur und Begegnung geschaffen werden, ein sozialer Treffpunkt fürs Sonnwendviertel, ein Kulturort für Favoriten und ganz Wien. Die Fundingschwelle liegt bei EUR 25.000,-, das Fundingziel bei EUR 55.000,- Als Dankeschöns winken Eintrittskarten zu verschiedenen Events (Film, Musik etc.), Hausführungen, ein Radiokurs, eine Übernachtung im Gäste-Apartment sowie zahlreiche andere Goodies. Hier geht’s zum Projekt von GLEIS 21 auf Startnext.

***

Über weitere Projekte und andere Crowdfunding-Themen könnt ihr euch natürlich jederzeit drüben auf www.crowdfunding-service.com informieren. Oder ihr abonniert den monatlichen Crowdfunding-Newsletter, dann seid ihr ebenfalls immer up-to-date. Gerne schickt mir auch eine Nachricht, wenn ihr selber vorhabt, ein Crowdfunding-Projekt zu starten: E-Mail an Wolfgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge

Mehr

Kunst, Kultur & Kreativwirtschaft

Das FORUM CREATIVE INDUSTRIES kommt!

Weiterlesen

Digitale Kommunikation & Digitales Leben

7 Links zum Nachlesen (26/04/2018)

Weiterlesen