Digitale Kommunikation, Social Media
Schreibe einen Kommentar

papalapap – Kartenspiel und Geschichtenportal für Väter

Wie die Zeit vergeht. Eigentlich wollte ich hier schon zum Vatertag (Mitte Juni) darüber schreiben, aber wie sagt man: „Gut Ding braucht Weile“ 🙂

Letztes Jahr hat mich Wolfgang gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, für die KMB ein Spiel zu erfinden und darum herum eine Webseite zu entwickeln. Inhaltlich sollte sich beides um „Vätergeschichten“ drehen und da ich selber auch Vater bin, habe ich gerne zugesagt. Ursprünglich wollten wir ein Brettspiel machen, aber nach langem Hin und Her ist es dann doch ein Kartenspiel geworden: PAPALAPAP.

„PAPALAPAP ist ein Spiel für die ganze Familie, bei dem es um das Erzählen haarsträubender Geschichten von, mit oder über Papa geht. Die Bildkarten bestimmen die Handlung der Geschichte. Diese kann erfunden oder tatsächlich passiert sein. Mit den Aktionskarten kannst du den Geschichten zusätzlichen Schwung verleihen. Der Spaß am gemeinsamen Erzählen steht im Mittelpunkt.“

Wie in der Kurzbeschreibung schon erwähnt, geht es um’s Geschichten erzählen. Das Basisspiel richtet sich dabei an Kinder ab 5 Jahren und ist für bis zu 6 Spieler geeignet. Es gibt jedoch auch die Variante „Der Geschichtenerzähler“ für Kinder ab 3 Jahren, wo die Kinder einfach den Vater (oder die Mama) erzählen lassen. Wichtig war uns, dass das Spiel zwar einen Rahmen (Regeln) vorgibt, die Spieler aber in der Anwendung möglichst kreativ bleiben können.

Zusätzlich zum Spiel haben wir gemeinsam mit 2woa.at eine Webseite unter http://www.papalapap.at gelauncht, auf der jede/r die Möglichkeit hat, seine ganz persönliche Vatergeschichte zu erzählen, u.a. zu Themen wie „Freizeit“, „Alltag“, „Krisen“ etc. Eine Übersicht der Geschichten gibt es hier: Väter-Geschichten. Daneben findet man dort aktuelle Bildungs- und Freizeitangebote rund um das Thema „Vatersein“ und vieles mehr. Danke übrigens auch Kerstin für die wunderbare Gestaltung des Logos und des Spiels.

Wenn ihr PAPALAPAP auch spielen wollt, dann findet ihr hier die Info zur kostenfreien Bestellung eures Spiels: PAPALAPAP – KARTENSPIEL.

Ich freue mich über euer Feedback!


papalapap aufgefächert
papalapap - Geschichten von, mit oder über Papa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.