Crowdfunding, Digitale Kommunikation, Social Media
Kommentare 2

2015 ändere ich meinen (Blog-)Rhythmus

Seit Ende letzten Jahres schaffe ich es kaum mehr, meine regelmäßigen Serien zeitgerecht zu bloggen. So habe ich zum Beispiel erst im Januar nachträglich Die Woche in Links der letzten Monate in 2014 veröffentlicht. Ebenso habe ich mein Crowdfunding-Projekt der Woche vernachlässigt und in den letzten vier Jahreswochen keines mehr vorgestellt. Das liegt nicht daran, dass mir der Content fehlt, sondern eher die Zeit. Und manchmal – ich geb’s zu – vergesse ich einfach oder habe keine Lust. Und weil mich das selber nervt, ändere ich 2015 meinen (Blog-)Rhythmus.

Was heißt das konket?

Ganz einfach: ich blogge dann, wenn ich daran denke bzw. die Zeit finde. Klingt einfach, ist es auch – hoffentlich. Denn meine Blog-Serien brachten zwar Leser und regelmäßige Inhalte, aber eben auch Stress á la „Oh, ich muss ja noch xyz bloggen heute“. Daher ziehe ich die Konsequenzen und poste spannende Links nur mehr dann, wenn ich es für notwendig halte. Ich nenne das dann einfach „Lesenswerte Links“ oder so. Da bin ich noch am Tüfteln. Einzig die Facebook-Links werde ich monatlich veröffentlichen, aber auch hier mache ich mir keinen Stress mehr.

Was ist mit den Crowdfunding-Projekten?

Das Crowdfunding-Projekt der Woche wird sich ebenfalls wandeln und ich poste spannende, interessante Projekte nun als „Crowdfunding-Projekt-Tipp“ oder wie auch immer. Ev. führe ich sogar eine Sponsored Posts Kategorie ein, da ich immer wieder Anfragen dazu erhalte. Meinen Crowdfunding-Talk bei ununi.TV werde ich übrigens ebenfalls diesem (neuen) Rhythmus unterordnen. Das bedeutet, dass ich nicht mehr automatisch jeden zweiten Montag um 12:30 ein Interview führen werde, sondern es wird dann einen cfew geben, wenn ich ein spannendes Projekt habe und mein Interviewpartner Zeit hat.

Ich hoffe, das ist ok für euch 🙂

social media und crowdfunding blog

2 Kommentare

  1. Pingback: Crowdfunding-Talk mit Cloed Priscilla Baumgartner (magdas Hotel)

  2. Pingback: Crowdfunding-Talk mit Sven Franke (AUGENHÖHE – Film und Dialog) – #cfew 42 | ununi.TV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.